Aktivitäten

Der Skiclub Schenkon führt das ganze Jahr diverse Anlässe durch mit Schwerpunkt in den Wintermonaten. Mittlerweile finden aber auch sportliche und gesellige Anlässe ganzjährlich statt. Wir bemühen uns um einen guten Mix an Aktivitäten und führen auch verschiedene Familienanläss durch.

Detaillierte Informationen zu den Anlässe werden jeweils mittels Ausschreibung unter den News veröffentlicht und den Mitgliedern zusätzlich per E-Mail zugestellt. Eine Übersicht der Anlässe inklusive den Ausschreibungen sind im Jahresprogramm zu finden.

Clubrennen

Das jährliche Clubrennen ist eines der Highlights der Saison und findet im Februar/März statt.

Rund 100 Personen, darunter auch viele Kinder, treffen sich im Rischli (Sörenberg) um den Clubmeister ermitteln zu können. Es werden zwei Rennläufe und ein Plauschlauf absolviert. Auch Plauschfahrerinnen und Plauschfahrer welche nicht um jede Hundertstelsekunde kämpfen sind herzlich willkommen. Der Spass steht im Vordergrund.

Für das gemütliche Beisammensein organisiert und betreibt der Skiclub im Zielgelände jeweils ein Skibar. Die Siegerehrung der Kinder und Erwachsenen findet am Abend in einer Lokalität der Region Sursee statt.

Einige Impressionen des Clubrennen von 2020 sind hier zu finden

Familienweekend

Unser Familienweekend findet jeweils Mitte Januar im Skigebiet Sörenberg statt. Das gemütliche Skihaus Schwyzerhüssli dient uns dabei seit vielen Jahren als Domizil. Nach einem Skitag steht dann am Abend jeweils ein Spielabend für die Kinder und für die Erwachsenen ein gemütliches Beisammensein auf dem Programm. Der Anlass ist für die ganze Familie ausgelegt. Weitere Informationen sind unter der Rubrik Jahresprogramm zu finden.

Kinderskischule

Seit über 30 Jahren betreibt der Skiclub Schenkon mit Stolz eine eigene Skischule, welche auch Kindern ausserhalb des Clubs offen steht. Rund 70 Skilehrerinnen und Skilehrer betreuen dabei rund 170 Kindern aus der Region Sursee. Jeweils Mittwoch und Samstagnachmittag während des Monats Januar brechen wir mit Cars Schenkon Richtung Sörenberg auf. Nebst der Vermittlung der Skitechnik, dem Erlebnis im Schnee das Wohl des Kindes am Herzen. So findet der Unterricht altersgerecht, sicher und mit viel Spass statt. Nach dem Abschlussrennen am letzten Tag erhält jedes Kind ein Erinnerungsgeschenk, ein Gruppenfoto sowie eine Medaille.
Alle Informationen zum Ablauf eines Skitages, zu den Kurskosten, dem Anmeldeprozedere und vieles mehr findest Du auf der Seite der Skischule Schenkon.

Schneezyt

Aus der ehemaligen Erwachsenen Skischule wurde der gemeinsame Skitreff Schneezyt. Jeweils an drei Samstagen im Januar trifft man sich in unterschiedlichen Skigebieten der Zentralschweiz um zusammen einen Skitag zu verbringen.

Rollsport

Jeweils über 120 Fahrer aus mehr als 20 Nationen in den Kategorien Para-cycling und Leichtathletik messen sich an diesem beliebten Marathon rund um den Sempachersee. Bei der nächsten Austragung findet am Vormittag erneut «de schnöuscht Schänker» statt und im Anschluss der Behindertensportler gehen, im Rahmen der Swiss Skate Tour, die Inline-Skater noch ins Rennen.

Der Skiclub Schenkon unterstützt mit seinem Mitgliedern diesen Anlass und besetzt die Mehrheit der OK-Mitglieder sowie das Präsidium.

Das Rollstuhlmarathon-Fest – ein beliebter Treffpunkt für Sportbegeisterte und «Schänker-Freunde» – findet aufgrund der aktuellen Corona Situation erst wieder im Jahr 2022 statt. Über das genaue Datum werden wir frühzeitig informieren.